Kontaktieren Sie uns
Hauptstraße 46D
38110 Braunschweig
Fax: +49 5307 933 191
Details zum Artikel

24.11.2022 | Der routinemäßige Prüfzyklus – eine wichtige Maßnahme

Die Umstellung der DAkkS/DKD-Richtlinien auf VDI-Richtlinien.

Viele sich regelmäßig wiederholende Termine sind eine lästige Pflicht, die man gerne aufschiebt. Sei es die Hauptuntersuchung für das Fahrzeug oder der jährliche Routine-Termin beim Zahnarzt. Im Gegensatz zur HU ist das regelmäßige Prüfen und Kalibrieren von Messmitteln keine Pflicht, aber sinnvoll. Und ähnlich wie bei der regelmäßigen Zahnhygiene ist es wichtig, diese einzuhalten und routinemäßig durchzuführen.

Warum?

Das regelmäßige Prüfen und Kalibrieren…

  • trägt zur Sicherung und Nachweisbarkeit Ihrer Qualität und der Ihrer Kunden bei,
  • sorgt für Prozess-Sicherheit und reduziert prozessuale Folgekosten und
  • ist mit den entsprechenden Instrumenten und dem richtigen Partner einfach und effizient.

Gerne unterstützen wir Sie mit unseren Lösungen, sprechen Sie uns bitte einfach an. Unser Beratungsteam erreichen Sie telefonisch unter +49 5307 933 200 oder per Mail unter: kalibrieren@perschmann-calibration.de