Kontaktieren Sie uns
Hauptstraße 46D
38110 Braunschweig
Fax: +49 5307 933 191

LIEFERSCHEIN

Füllen Sie bitte unseren Lieferschein aus und legen Sie diesen beim Versand den Messmitteln bei, damit wir Ihre Kalibrierungen ganz nach Ihren Wünschen schnell und sicher abwickeln können.

 

Nutzen Sie dazu einfach unsere PDF-Formulare. Dieses können Sie vollständig am Bildschirm ausfüllen. Im Folgenden finden Sie alle relevanten Erklärungen. Klicken Sie sich dazu einfach durch das Lieferscheinformular.

Wichtige Hinweise:

  • Legen Sie je Versandbox oder Paket einen Lieferschein bei.
  • Bitte versenden Sie eine Bestellung unbedingt mit der Ware. Sie kann sonst nicht berücksichtigt werden.

Kundennummer

Bitte geben Sie Ihre Perschmann Calibration Kundennummer auf dem Lieferschein mit an. Ihre Kundennummer finden Sie oben auf unseren Kalibrierscheinen. Das erleichtert die Auftragsbearbeitung und die Nutzung der für Sie hinterlegten Bearbeitungshinweise.

Bestellnummer und Kostenstelle

Bitte geben Sie auf dem Lieferschein Ihre Bestellnummer mit an, falls Sie diese Information auf der Rechnung benötigen.

Bitte geben Sie hier auch andere Informationen (z. B. Kostenstelle, Lagerort, Bereich oder Rahmenabrufnummer) an, sofern diese im Rechnungskopf erscheinen sollen. Das Übertragen auf die Kalibrierscheine wird je Position mit 1,05 € berechnet. Alternativ können Sie diese Daten selbst in der PeCal QM Cloud pflegen. In diesem Fall werden Ihre Informationen automatisch und ohne Kosten verwendet. Sollten Sie diese Informationen lediglich für die Rechnungsstellung benötigen, so nutzen Sie das Feld Bestellnummer.

Lasersignieren Identnummer

Markieren Sie die Messmittel, bei denen von uns die Identnummer per Laser aufsigniert werden soll. Die Signierung wird dann durchgeführt und berechnet. Wir verwenden die Identnummer aus dem Feld Identnummer. Sollte die Identnummer aus diesem Feld durch eine andere Identnummer ersetzt werden, so schreiben Sie die neue Identnummer bitte in das Feld Bemerkung.

Schmelztauchen

Bitte markieren Sie hier die Messmittel, für die das Schmelztauchen durchgeführt werden soll. Das Schmelztauchen ist ein zusätzlicher Schutz des Messmittels vor Korrosion und mechanischer Beanspruchung während Transport und Lagerung. Dieser Schutz empfiehlt sich insbesondere für Glatte und Gewindelehren.

DAkkS-Kalibrierung

Bitte markieren Sie hier die Messmittel, für die eine DAkkS-Kalibrierung durchgeführt werden soll.

Sollte weder das Feld DAkkS-Kalibrierung noch das Feld Werks-Kalibrierung ausgefüllt sein, so handeln wir entsprechend der letzten von uns für das jeweilige Messmittel durchgeführten Kalibrierung oder führen eine Werks-Kalibrierung durch. Die jeweilige Option – soweit verfügbar – ist mit STANDARD im Kalibrierkatalog markiert.

Perschmann Calibration Lieferschein Kalibrierung
schließen