Zurück zur Übersicht
– Seminare

Grundlagen der Kalibrierung von Messmitteln

weitere Termine am 11.06.  17.09.  20.11.

Diese Grundlagenschulung behandelt alle wesentlichen Felder, die für die Organisation des Messmittelmanagements notwendig sind.

Inhalte

  • Definition und Notwendigkeit des Kalibrierens
  • Akkreditierung
  • Aufbau der Metrologie
  • Bewertung von Messergebnissen
  • Anforderungen an das Messmittelmanagement
  • DIN EN ISO 9001:2015
  • Auswahl des richtigen Prüfintervalls und des richtigen ID-Nr.-Systems
  • Lagerung und Handhabung von Messmitteln
  • Führung durch unsere modernen Kalibrierlabore
  • Abschlussdiskussion, Zeit für offene Fragen

    Zielgruppen
  • Mitarbeitende aus der Qualitätssicherung,
  • die die Kalibrierung von Messmitteln durchführen, organisieren und aufbauen

    Methoden
  • Theorieteil